Grundbegriffe und Arbeitsweise der Chemie:

  • Aufbau der Materie (Stoffbegriff, Element, Verbindung, Gemische),
  • Trennverfahren, Analyse und Synthese;
  •  Sicherheit im Umgang mit gefährlichen Stoffen

 Vom Atombau zu den Stoffeigenschaften:

  •  Nuklide, Atommodelle, Elektronenkonfiguration
  •  Periodensystem
  •  chemische Bindungen und Wechselwirkungskräfte (einschließlich Solvatation)

 Chemische Reaktionen:

  • Triebkräfte der Natur (Enthalpie, Entropie)
  • Kinetik und Katalyse
  • chemisches Gleichgewicht,
  • Massenwirkungsgesetz
  • Redox-Reaktionen,
  • Spannungsreihe,
  • Elektrolyse und galvanische Elemente,
  • Korrosion;
  • anorganische Analytik

 Säuren und Basen:

  • Protolysereaktionen
  • pH-Wert
  • Säuren und Basen und deren Salze

 Luft und Wasser:

  • Luft, Luftgüte, Luftschadstoffe, Treibhauseffekt
  •  Wasser, Wassergüte, Abwasserwirtschaft, Boden, Abfallwirtschaft

 Organische Chemie:

 Stoffe in Alltag und Technik:

  • Anorganische Rohstoffe und Produkte: Wichtige Säuren und Basen und deren Salze (z.B.: Schwefelsäure, Kochsalz, Baustoffe, Düngemittel); Metalle und Halbmetalle